UNSERE ZIELE

Vor einigen Jahren haben sich aktive Bürger um S.H. Claude Kalume Mukadi, Dah Vignon, Prinz von Abomey/Benin zusammengefunden, um in Gesprächen  herauszufinden, was in unserer Zeit wohl am nötigsten sei und wie die großen Herausforderungen die auf unseren Planeten zukommen, bewältigt werden können.  Die Antwort war: Der Friede.

Wir meinen: Jahrhundertelang wurde gefordert, dass die anderen sich friedlich verhalten sollen. Das hat die Menschheit leider nicht zum Frieden geführt. Es ist an der Zeit, bei uns selbst zu beginnen und uns auf den Weg zum inneren Frieden zu machen. Dieser wird sich dann in den Familien etablieren und in die Welt hinein wirken. 

Das genügt uns nicht: Unser Einsatz für den Frieden wird begleitet von einem Modellprojekt im Bereich der Regionalentwicklung. Ein Schwerpunkt ist dabei die Verbreitung der Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen und deren Umsetzung. 

Um im Außen ein sichtbares Zeichen zu setzen und um auf diese Weise unser Netzwerk zu erweitern, spenden wir Friedensglocken.

Meister Eckhart: Hast du dich selber auf die rechte Art lieb, so hast du alle Menschen lieb, wie dich selbst.