DAS BRENNENDE HERZ

Darstellungen von brennenden Herzen kommen uns in den Sinn. Können sie sich daran erinnern, es noch fühlen, wie ihr Herz in der ersten Liebe gebrannt hat? Was ist daraus geworden? Brennt es noch?

„Ein brennendes Herz“, hör ich sie sagen, „das ist doch verrückt.“ Mag sein, aber sehen Sie doch in welche Lage uns die Vernünftigen gebracht haben!

Wir Menschen sind dazu fähig, Objekte und Handlungen mit Symbolen zu versehen und sie auch wieder zu entschlüsseln. Was will uns also das Symbol des brennenden Herzens sagen? 

Vielleicht das, dass auch wir unser Herz zum brennen bringen sollen. Für uns selbst, für die anderen, für die ganze Welt. Wie kann dies geschehen?

Mutter Teresa: … denn der Frieden beginnt zuhause und in unseren eigenen Herzen. Wie könnten wir Frieden in die Welt bringen, wenn wir ihn nicht in uns haben?